Bild fehlt:/media/banner/543x183_schokolade_dunkel.jpg

Macht dunkle Schokolade dick oder nicht?

Süße Verführung oder sogar Diäthelfer?

Bei Übergewicht werden üblicherweise Sport und Diät empfohlen. Die Rolle von dunkler Schokolade wird dabei kontrovers diskutiert. Eine Übersichtsarbeit hat nun die vorliegenden Ergebnisse zusammengefasst (1).

Die Autoren kommen zu dem Ergebnis, dass es vielversprechende Hinweise gibt, dass der Verzehr von dunkler Schokolade sowohl die Bildung von Fett im Körper als auch die Aufnahme von Fetten und Kohlenhydraten aus dem Darm vermindern könnte. Darüber hinaus führt dunkle Schokolade scheinbar dazu, dass man sich eher satt fühlt. Noch sind die Ergebnisse aber noch nicht so belastbar, als dass man kleine Mengen dunkler Schokolade innerhalb von Programmen zur Reduzierung von Übergewicht empfehlen könnte.


Zurück zur Nachrichtenübersicht
 
Literatur
  1. Farhat G, Drummond S, Fyfe L, Al-Dujaili EA. Dark chocolate: an obesity paradox or a culprit for weight gain? Phytother Res. 2014 Jun;28(6):791-7. > Abstract
 
Diese Seite
per Email versenden
drucken
share on facebook
 
Eine ausgewogene Ernährung ist eine tragende Säule für den gesunden Lebensstil. Der Ratgeber erläutert anhand zahlreicher Rezepte, wie sich ein solches Ernährungskonzept leicht umsetzen lässt. [mehr]
 
© 2011-2014 Karl und Veronica Carstens-Stiftung | Im Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft | Am Deimelsberg 36 | 45276 Essen | Telefon: +49 0201 563050 | Telefax: +49 0201 56305 30