Integrative Medizin-Ganzheitliche Onkologie

Ein 5-Schichten-Modell zu Diagnostik, Therapie und Nachsorge

Das Buch richtet sich an das Fachkollegium, aber auch an interessierte Heilpraktiker und Laien, und gibt einen Gesamtblick auf das Thema. Ausgehend von der klassischen Patientenfrage: "Was kann ich sonst noch für mich tun, gibt es noch andere Therapievarianten?", skizziert die Autorin Erweiterungen, Alternativen und Ergänzungen zur schulmedizinischen Onkologie.

Zum Hintergrund: Die Leitlinien konforme Onkologie ist in der Fachliteratur ausführlich beschrieben. Doch außerhalb der Standards liegt nur wenig Fachwissen in strukturierter und sachlich begründeter Form vor. Die moderne Medizin bietet aber durchaus eine große Palette an Therapiemöglichkeiten, welche nicht oder noch nicht Teil der Leitlinien darstellen. Dazu gehören schulmedizinische genauso wie naturheilkundliche oder alternative Möglichkeiten.

Auf der Basis eines 5-schichtigen-Models bietet Integrative Medizin – ganzheitliche Onkologie in strukturierter Form eine umfangreiche Übersicht zu Diagnostik, Therapie, Substanzen und Verfahren bis hin zur Nachsorge.
Interaktionen mit Standardtherapien sind berücksichtigt und die Zielsetzungen liegen auch darin, Standardtherapien zu optimieren, Begleiterscheinungen zu reduzieren und in Ausnahmefällen Sonderwege zu gehen.

Das Buch besteht aus drei Teilen: einem allgemeinen Teil mit Thesen und Meinungen, einem fachlich beschreibenden und einem praktischen Teil mit Erläuterungen zur direkten Umsetzung im Praxisalltag.

 
Literatur
  1. Elke Schwesig-Seebach: Integrative Medizin - Ganzheitliche Onkologie. Ein 5-Schichten-Modell zu Diagnostik, Therapie und Nachsorge von onkologischen Erkrankungen, Green Media Verlag OHG, Hamburg 2005, 89,00 Euro, ISBN: 9783981693812. > Abstract
 
Diese Seite
per Email versenden
drucken
share on facebook
   
© 2011-2014 Karl und Veronica Carstens-Stiftung | Im Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft | Am Deimelsberg 36 | 45276 Essen | Telefon: +49 0201 563050 | Telefax: +49 0201 56305 30