14.11.2016

Homöopathisch Therapeutisches Praxis Zentrum München sucht Arzt ...

... als Teil- oder Vollgesellschafter
Wir suchen:
eine/n weitere/n klassisch homöopathisch arbeitende/n Kollegin/Kollegen zur Assoziation als Teil- oder Vollgesellschafter im Homöopathisch Therapeutischen Praxis Zentrum.

Wir bieten:
▶ Teamgeist und regen kollegialen Austausch mit qualifizierten ÄrztInnen und TherapeutInnen
▶ interne Weiterbildungen und Supervision, Möglichkeit der individuellen Supervision
▶ Aus- und Weiterbildungsveranstaltungen für Studenten und Ärzte (QZ) in den Praxisräumen
▶ erprobte und bewährte Praxisstrukturen
▶ gegenseitige Unterstützung und Entlastung durch Austausch und Zusammenarbeit
▶ offene und respektvolle Diskussionskultur
▶ angenehme zwischenmenschliche Atmosphäre unter KollegInnen und Mitarbeiterinnen
▶ erfahrenes und engagiertes Mitarbeiterinnenteam
▶ Seminarprogramm für Patienten und Interessierte
▶ eine ausgezeichnete Infrastruktur:
Anmeldung/Empfang, Netzwerk und remote Zugriff, gemeinsame Homepage, sehr schöne Sprechzimmer, Wartezimmer, Labor und Vortrags-/ Seminar-/Gemeinschaftsraum in sehr ansprechendem denkmalgeschützten Gebäude (knapp 300 qm auf drei von vier Stockwerken)
▶ zentrale Lage in München. Unsere PatientInnen können uns gut mit dem öffentlichen Nahverkehr erreichen. Auch vom Hauptbahnhof sind es nur wenige Gehminuten.

Wenn Sie Ihre Praxistätigkeit durch die Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen aus verschiedenen Fachdisziplinen ergänzen und weiterentwickeln wollen, sind Sie bei uns richtig!

Kontakt:
Dann wenden Sie sich bitte telefonisch unter 089 - 55 25 99 0
an Dr. Nikolaus Hock, Dr. Jan Geißler oder Dr. Kai Besserer
oder per E-Mail an nikolaus.hock@homtpz.de 
 
 
Diese Seite
per Email versenden
drucken
share on facebook
 
Ingo Munz
Fachbereich Öffentlichkeitsarbeit
Telefon
Email
Volltextsuche
Schlagwort-Suche
 
© 2011-2014 Karl und Veronica Carstens-Stiftung | Im Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft | Am Deimelsberg 36 | 45276 Essen | Telefon: +49 0201 563050 | Telefax: +49 0201 56305 30