16.03.2012

Achtsamkeitsbasierte Altenpflege

Die Neuerwerbungen unserer Bibliothek im März 2012...

Clemens von Bönninghausen-Akademie der Clemens von Bönninghausen-Gesellschaft für Homöopathik e.V.
Homöopathisches Jahrbuch 2010 der Clemens von Bönninghausen-Akademie.
Clemens von Bönninghausen-Gesellschaft für Homöopathik e.V. 2011

David S. Riley
Materia medica of new and old homeopathic medicines.
Springer 2012

Helge Bergmann
Wasser, das Wunderelement? Wahrheit und Hokuspokus.
Wiley 2011

Harry Benjamin
Ohne Brille bis ins hohe Alter.
Weltbild 2003

Lucia McBee
Achtsamkeitsbasierte Altenpflege. Ein alternatives Modell für betreuungsbedürftige Senioren und ihre Pflegekräfte.
Arbor 2011

Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen e.V. (BAGSO)
Entlastung für die Seele – Ein Ratgeber für pflegende Angehörige.
BAGSO  2012

Dorothea Muthesius, Jan Sonntag, Britta Warme, Martina Falk
DVD: Musiktherapeutische Begleitung für Menschen mit schwerer Demenz.
Vincentz Network 2011

Walter Köster
Die Technik der Quantum Logic Medicine – light-.
Quantum Logic Medicine 2011

Walter Köster
Audio-CD’s: Die Technik der Quantum Logic Medicine.
Homöopathische Vorträge und Seminare
Verlag Homöopathie + Symbol 2012

Walter Köster
DVD: Hahnemanns verborgene Logik- erfolgreich in der Praxis.
Vortrag beim Symposium “Inspiration Organon” der Hahnemann Gesellschaft, 1. bis 3. Oktober 2010, Ingolstadt.

Seminar Service Klassische Homöopathie 2010

H.-J. Möller, G. Laux, H.-P. Kapfhammer (Hrsg.)
Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie, Band 1+2.
Springer 2011, 4. Aufl.

Gabriele Moser, Sigrid Stöckel, Joseph Kuhn (Hrsg.)
Die statistische Transformation der Erfahrung. Beiträge zur Geschichte des Evidenzdenkens in der Medizin.
Centaurus 2012

Hans Kauer
Erdstrahlen, Geo- und Elektrobiologie. Deren Einfluss auf die Gesundheit von Menschen, Tieren und Pflanzen.
Argo 2011

 
 
Diese Seite
per Email versenden
drucken
share on facebook
 
Unsere Präsenz- und Arbeitsbibliothek: mehr als 7.500 Bücher, 800 Dissertationen, über 180 Zeitschriftentitel sowie eine umfangreiche Sammlung wissenschaftlicher Artikel zur Komplementärmedizin!

Öffnungszeiten:
Mo. - Mi. und Fr.: 9.30 bis 16.30 Uhr
Do.: 13.00 bis 16.30 Uhr

Kontakt/
Anfragen/Anschaffungsvorschläge:
Daniela Hacke
▶ umfangreichste Datenbank Europas
▶ Schnellsuche & Expertenrecherche
▶ für Wissenschaftler, Politiker, Journalisten
▶ vier unterstützte Sprachen [mehr]
 
© 2011-2014 Karl und Veronica Carstens-Stiftung | Im Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft | Am Deimelsberg 36 | 45276 Essen | Telefon: +49 0201 563050 | Telefax: +49 0201 56305 30